Wellhöfer Verlag, Weinbergstraße 26, 68259 Mannheim

Tel. 0621/7188167, Fax. 0621/7188168, info@wellhoefer-verlag.de

Hygienekonzept

Alle Veranstaltungen des Feudenheimer Kultursommers unterliegen der aktuellen Verfügung des Landes Baden-Württemberg für Veranstaltungen.

Diese ist nachzulesen unter folgendem Link (aktualisiert; gültig ab 1.7.2020)

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

 

Der Feudenheimer Kultursommer bietet aufgrund der großzügigen Freiluft-Location und einer notwendigen Beschränkung der Teilnehmer die große Chance, weitgehend unbeschwert mit geringen Einschränkungen, hervorragende Kulturerlebnisse zu genießen, wenn sich alle Teilnehmer an einige Regelungen halten, die nicht nur Vorschrift sind, sondern auch vernünftigerweise aus Rücksicht für alle Beteiligten unbedingt eingehalten werden müssen. Darauf legen wir unter allen Umständen größten Wert.

Diese Regelungen betreffen insbesondere folgende Punkte:

a) Alle Teilnehmer müssen mit Adresse und Telefonnummer und/oder Email vier Wochen nachgewiesen werden können. Daher kann nur personalisierten Teilnehmern Einlass gewährt werden. (Daher personalisierte Kartenbestellung)

b) Teilnehmerbeschränkung Testphase 3 Veranstaltungen 60 Personen., ggf. anschließend Anpassung, max. 99 Personen. 

d) Feste Platzzuweisung, Bestuhlung im Abstand 1,5 Meter, 4 Meter Bühnenabstand, Veranstaltung im Freien (WSV-Wiese oder bei schlechtem Wetter überdachter Außenbereich, ausgewiesener Zugang auf die Wiese erfolgt links neben dem Bootshaus)

e) Keine Pause, leider keine Gespräche zwischen Künstler und Publikum vor und nach der Veranstaltung, keine Signierstunde o.ä. nach der Veranstaltung

f) Unbedingte Vermeidung von Pulk- oder Schlangenbildung an der Kasse, sowie am Eingang und Ausgang, daher die Bitte an alle Teilnehmer zur Bezahlung den passenden Bargeldbetrag am Einlass bereit zu halten. Das von vielen so geschätzte Zusammensein und Plaudern nach den Veranstaltungen muss diesmal leider entfallen. Die Aufenthaltszeiten vor und nach der Veranstaltung auf der Wiese sind zu beschränken. 

g) Die obligatorischen allgemeinen Kontaktbeschränkungen und -vorschriften sind selbstverständlich einzuhalten. 

h) Am Eingang stehen ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung.

i) Wir bitten, nach Möglichkeit auf die Benutzung der sanitären Anlagen zu verzichten.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Ulrich Wellhöfer & Team.

 



< Powered by CMSimple >